"Fühle die Pferde"
Die große private Homepage der Kommunikation und Pferde!

Es ist irgendwie immer ein Problem!

Wie Menschen darauf reagieren.

Solange kein akutes Problem da ist, verzichten Menschen auf Unterstützung. Ohne Aussicht auf eine Lösung wird Hilfe in Betracht gezogen. Mit allgemeinen Informationen ist es nicht getan, schwierige Probleme im Leben oder beim Umgang mit Pferden selbst zu beheben. Hier ist ein Stopppunkt, wo die Hürden nicht überwunden werden können, die den Lösungsweg versperren. Es dauert also, bis Menschen sich für Hilfe entscheiden.

In gewisser Hinsicht geht es bei Problemen um Achtsamkeit. Meine Betrachtung geht von der Individualität der Sinne aus, mit denen Menschen ihre Lebensumwelt wahrnehmen. Will man etwas besser verstehen und machen, kommt es darauf an genauer auf Dinge zu achten. Manchmal ist es gut, mehr Informationen durch Achtsamkeit zu erhalten. Das heißt, die Sinne auf die wichtigen Punkte des Problemverständnisses zu fokussieren, um mit dem Ziel des Erfolgs zu Lösungen zu bekommen!

Blendet man wichtige Aspekte aus, fehlen Informationen, die für ein umfassendes Verständnis notwendig sind. Somit hat die Achtsamkeit eine bedeutungsvolle Funktion bei der Lösung eines Problems.

Achtsamkeit stellt die Verbindung her, die Faktoren des Problems und seiner Lösung bewusster zu begreifen, mit dem Zweck die Ursachen und Wirkungen im positiven Sinne zu verändern. Das ist hier meine Unterstützung.

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos
Instagram