Werners Pferde- und Flüsterwelt
- Interessen verbinden -

Intro "Werners Pferdeflüsterwelt"

Mittendrin fühle ich mich wohl!

So erlebe ich diese Welt, wo der Mensch Teil der Pferdebeziehung, Umwelt und Natur ist.

Bei ihnen genieße ich Ruhe und Entspannung.

Von ihnen geht die Inspiration aus, die ich als Philosoph, Autor und Trainer umsetze.

Darüber habe ich in vielen Jahren unzählige Beiträge verfasst und gepostet.

Darin habe ich meine Erlebnisse, Erfahrungen und Meinungen formuliert.

Ich fühle bei den Pferden die Tiefe der Pferdeflüsterwelt, von der ich erzähle.

Sie ist wahr, ehrlich und klar, so wie die Pferde es in ihrer Sprache sind.

Ich werde als Mensch von den Pferden auf ihre Art und Weise wahrgenommen und akzeptiert.

Von der Inspiration der Pferde gehen meine Gedanken, Gefühle, Konzepte und Methoden aus, über die ich auf der Homepage informiere.

Meine Begeisterung gebe ich mit "Fühle die Pferde" an Menschen weiter, um eine Beziehung zur Pferdeflüsterwelt aufzubauen.

Hier sind Einblicke in die Pferdeflüsterwelt:

Was zeichnet diese eindrucksvolle Welt besonders aus?

Diese Frage beantworte ich mit meinen Methoden.

Es geht um wichtige Faktoren, die zur Ruhe führen und die Seele berühren.

Sie zeigen sich im Verhalten der Kommunikation.

Darauf zu achten ist der Fokus bei "Fühle die Pferde".

Jedes Tier bei mir ist mein Liebling, genauso wie es ist und sich verhält. 

Das macht meine Beziehung mit ihnen wertvoll, solange das Leben es möglich macht.

Diese Eistellung geht von der Seele aus!

Die Bindung zum Pferd hat einen wichtigen Stellenwert in meiner Pferdeflüsterwelt.

Die Pferdekommunikation ist das Bindeglied in der Pferdeflüsterwelt.

Hier liegt der Fokus der Beziehungen des Pferdeumgangs und Reitens.

Die Gefühle werden im Benehmen sichtbar.

Das Horsemanship baut in der Pferdebeziehung Vertrauen auf.

Es entwickeln sich Fähigkeiten zur harmonischen Verständigung am Boden und beim sensitiven Reiten.

Dabei helfen Methoden des Erfahrens und Lernens in der Pferdebeziehung.

Fühle das Pferd und reite es so.

Gedanken und Emotionen werden eins mit der Sprache des Verhaltens.

Grundlage in der Pferdflüsterwelt ist der Einklang von Seele, Natur und Pferd.

Training hilft bei der Ausbildung von Bodenarbeit und Reiten.

Es bringt ein feineres Gefühl für die Sprache und Motorik auf dem Pferd.

Pferde sind eine Hilfe in der persönlichen Beziehungsentwicklung.

Diesen elementaren Erfahrungsprozess bekommt man beim Personal Training und Life Coaching.

In der Pferdeflüsterwelt wird man an Erfahrungen reicher.

Sie gehen in Beziehungen des Lebens ein.

Innere Einkehr und Entspannung sind damit verbunden.

Menschen wissen was sie noch besser können wollen.

Ob Rat als Empfehlung angenommen wird hängt auch davon ab wie wichtig er den Menschen ist.

Umdenken ist der Weg zu neuen Erfahrungen zu kommen.

Veränderung ist das Ziel des Umgangs mit Pferden, dem Leben, der Umwelt und Natur!