"Fühle die Pferde"
Die große private Homepage der Kommunikation und Pferde!

Pferde reden nicht!

Pferdeflüstern als Kommunikation.

 

Menschen neigen dazu viel zu reden. Das tun sie auch bei Pferden. Pferde reden nicht! Darin besteht der Unterschied. Was sollen die Pferde vom Reden verstehen? Keine Ahnung, ob die Pferden das tun? Zumindest leite ich es davon ab, wie sich die Pferde verhalten und das sie nicht das tun was ihnen gesagt wurde.

Pferde haben ihre Art der Kommunikation. Man sagt auch Pferdekommunikation dazu. Die ist die Basis für Menschen, sich mit Pferde zu verständigen. Nicht viel reden, dafür sich zu Pferden wie Pferde zu verhalten. Damit hat man Erfolg, indem man so mit ihnen flüstert. Aber wie geht das genau?

Will man das wissen, kann man das ausprobieren. In der Ausbildung der Pferdebeziehung ist das ein wichtiger Aspekt. Wie flüstere ich mit einem Pferd? Ist das Pferdeflüstern der bessere Weg der Verständigung? Sich von diesen Gedanken leiten zu lassen erzeugt eine pferdefreundliche Haltung in der Sprache.

Solche Gedanken kann man auch in Themen der Lebensoptimierung einbeziehen, wo es auf die persönliche Präsenz und Kommunikation ankommt, um mehr in Lebensbeziehungen durch Veränderungen zu erreichen. Die Themenwelten von Pferden und Menschen greifen ineinander. Das ist der Sinn von „Fühle die Pferde“, auf die Bezüge zu achten und darauf einzugehen, sowohl beim Umgang mit Pferden als auch in Lebensfragen Antworten zu haben.

Das stelle ich in den Bereichen der Homepage dar.

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos
Instagram