"Fühle die Pferde"
Die große private Homepage der Kommunikation und Pferde!

Leichtes & feines Reiten

Meine Philosophie dazu:

Entspannung, Einklang und Leichtigkeit geben der Reitweise einen besonderen Ausdruck von kooperativer Harmonie mit dem Pferd!

Reiten nach Standards gibt ein anderes Bild!

Leicht zu reiten heißt Reiten entspannt, vorwärts-abwärts locker und gelöst über den Rücken des Pferdes. Diese sensitive Reitweise berücksichtigt dazu die Haltung,  Sprache und feine Führung über Gewichtsbalance und Zügel.

Das sind elementare Attribute des sensitiv geprägten im Stil von "Fühle die Pferde ".

Diesen wird man so nicht finden, denn es braucht den Antrieb dazu, der sich von Menschen auf das Pferd überträgt, Hier ist gibt Mensch dem Pferd die entsprechenden Impulse, gelenkt von der intuitiven Einstellung des Reitens in der Beziehung zum Pferd.

Das macht schon den Unterschied zum Reiten nach Standards, wenn man sich löst und den Empfindungen mehr freien Raum gibt. Für die Pferde ist das gut!

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos
Instagram