Werners Pferde- und Flüsterwelt
- Interessen verbinden -

Tiefe fühlen

Die Bindung ist Kraft der Beziehung zum Pferd.

Wie tief wirkt sie ins Bewusstsein hinein und wie fühlt es sich an?

Das wissen die Menschen selbst. Es gibt keine pauschale Aussage wie sie Bindung empfinden und was das für sie bedeutet. Besteht Bedarf nach Veränderung, dann fängt es mit der Tiefe der Gefühle beim Beziehungsaufbau an, um Bindungshürden und Umgangsschwierigkeiten zu beseitigen. Das ist meine Erfahrung in der Pferde- und Reitausbildung.

Diese Methodik ist die Grundlage beim Training von "Fühle die Pferde" für ein harmonisches Verhältnis in der Bindung zum Pferd, 

Warum ist die Inspiration der Pferde wichtig?

Sie hilft Menschen der Mentalität in der Kommunikation mehr Raum zu geben, Sinne, Gedanken und Emotionen auf die Bindung zu konzentrieren. Darüber kommen sie sich in ihren Wesen sehr nahe!

Meine Arbeit beruht auf einer guten Verständigung mit dem Pferd, die über die Empathie in die Tiefe der Gefühle hineingeht.

Bindung macht glücklich!

In der Beziehungsentwicklung gehe ich davon aus Mensch und Pferd in Einklang ihrer Gefühle zu bringen. 

Das ist ein Verhaltenstraining zur Annäherung von Mensch und Pferd.

Ich mache es selbst für mich und bin davon überzeugt.