Fühle die Pferde und lass die Seele baumeln!
 

Hallo Leute: Zirkel und Volten

Was haben die Pferde davon, wenn die Menschen mit ihnen ständig Zirkel und Volten reiten?

Nichts, könnte man meinen!

Das ist auch so, denn Pferde laufen ja auch nicht unentwegt auf den Paddocks in Volten und Zirkeln im Trab und Galopp herum.

Nur die Menschen bestimmen das für die Pferde, denn auf den Reitplätzen haben sie durch die räumliche Begrenzung keine anderen Möglichkeiten zum Ausreiten der Pferde. Sie müssen sich die Plätze zudem noch mit anderen Menschen teilen, die auch ihre Pferde so reiten. Hinzu kommen noch die Menschen, die ihre Pferde auf Reitplätzen longieren. Was für ein rücksichtsloses Fehlverhalten ist das? Damit machen sie die Oberfläche des Platzes kaputt, indem sie durch die Gangarten der Pferde tiefe Senken im Boden verursachen.

Beides behindert sich: Reiten und Longieren!

Von beidem haben die Pferde wenig für ihre Natur, die etwas anders sagt, als wie das die Menschen in ihren Einstellungen verstehen.

Behinderungen stören die Menschen bei ihnen Aktivitäten mit den Pferden. Aber das verstehen sie nicht, jedenfalls die, die das trotzdem machen.