Fühle die Pferde und lass die Seele baumeln!
 

Das Flüstern 

Wer flüstert mit den Pferden? 

Menschen, die mit vielen Worten reden, wohl kaum. 
Menschen, die mit lauter energischer Stimme sprechen, auch nicht. 
Menschen, die keine Sinne für Pferde haben, schon gar nicht. 
Menschen, denen die Gefühle der Pferde egal sind, scheiden ebenfalls aus. 
Menschen, die sich selber gerne zuhören, kommen auch nicht infrage. 
Menschen, die mit dem Gemüt von Pferden nichts anfangen können, 
gehören auch nicht dazu. 
Menschen, die sich ignorant über das Verhalten der Pferde hinwegsetzen, 
sind auch nicht gemeint.
 

Aber wer ist es dann? 
Vielleicht helfen diese Gedanken weiter: 
Flüstern ist eine Frage der inneren Einstellung, Gesinnung, Gefühle, Gedanken und des Umgangs im Bezug zu Pferden. 
Flüstern ist die stille Methode des Einklangs und der Harmonie des Menschen mit Pferden, um ihnen mental, emotional, empfindsam und zwanglos nahe zu sein. 
Flüstern ist der Ausdruck der Pferdekommunikation, die man als Mensch intensiv in sich und beim Pferd fühlt. 
Flüstern geht von der gemütsberührenden Bindung zum Pferd aus. 
Flüsterer, die die Sprache der Pferde fühlen können, haben eine außergewöhnliche Gabe, an die sie glauben und von der sie überzeugt sind, dass sie damit die Gemüter der Pferde erreichen. 
Flüsterer schauen den Pferden "in die Seele und aufs Gemüt"
So kann man es poetisch formulieren. Pferde folgen mit den Sinnen und Instinkten den Impulsen, die ihnen Menschen mit ihrer Eigenschaft als "Seelenflüsterer" übermitteln. Gesprochen wird auch von Seelenverbundenheit. Vielleicht klingt das merkwürdig, wenn man das nicht kennt. Aber im Grunde genommen geht es genau darum. Um besser zu verstehen was Flüstern heißt, sollte man sich gedanklich und gefühlt in diesen Zustand der Kommunikation hineinversetzen. Dabei kann man mehr darüber erfahren, wie es ist, ein Flüsterer zu sein. Dahinter steckt nichts anderes als das Training der Sinne, Gefühle und des Verhaltens in Verbindung mit der leisen Aussprache der Eindrücke, die man dabei als Mensch erlebt. 
Was sonst sollte Flüstern sein und bedeuten? 
Flüstern ist eine besondere Form der Sprache in der Pferdekommunikation und keine kommerzielle Sache, zu der das Flüstern von Menschen gemacht wird. 

Diesem Grundsatz in der Pferdekommunikation folge ich mit "Fühle die Pferde" in Werners Pferdeflüsterwelt.