Werners Pferdeflüsterwelt
Individuelles Training in Kommunikation, Bodenarbeit, Reiten

Problem Coaching

Probleme analysieren und lösen!

Nicht alles läuft rund im Leben, Alltag, Beruf, Sport oder in der Beziehung mit Pferden, so wie sich Menschen das wünschen. Dann gibt es Probleme, für das sie Lösungen suchen. Sich bewusst zu sein, dass man Teil des Problems und der Lösung ist, die Einstellung vermittelt das Problem Coaching in Bezug auf die Eigenschaften und Mentalitäten von Menschen und Pferden. 
Im Coaching-Prozess haben Pferde eine wesentliche Aufgabe. 
Probleme als Chance und positive Herausforderung zu verstehen ist ein überzeugender Prozess, um von der Ursache zur Lösung zu gelangen. Diesen Weg unterstützt das Coaching. 
Löse dich vom Auslöser des Problems und das Problem wird zur Lösung! 

Über Probleme spricht man nicht!

Sie sind da, aber was sind die Lösungen? 
Dahinter steht die Frage des Problemumgangs! 

Menschen vermeiden es offen zu sagen: "Ich habe ein Problem".
Dann lösen sich das selbst. 
Aber was dann, wenn die Lösung fehlt? 
Dieser Zustand ist unbefriedigend, wenn sich nichts ändert. Aus der Sichtweise und Beurteilung der Zustände, die ihre Gründe und Ursachen haben, entstehen die Probleme. Meist behalten Menschen diese für sich. Auch dafür haben sie Gründe. So gesehen gibt es eigentlich keine Probleme. Die Menschen leben damit, dass ihnen Lösungen fehlen. Aber eine Lösung der Zustände ist das nicht. 
Die Zufriedenheit ist der Erfolg der Lösung - ohne Lösung kein Erfolg! 
Damit verbunden ist die Frage: 
Was sind wirkliche Probleme? 
Der Versuch mit dem Ziel einer Lösung ist ein erster Schritt in diese Richtung. Sie muss stimmig sein und von den Problemursachen ausgehen. Dabei hilft eine Problemanalyse als Ausgangspunkt zur Lösung. Wer nicht darüber spricht, behält das Problem für sich. 
Falsche Lösungen schaffen weiter Probleme! 
Das ist bekannt und trotzdem verhalten sich Menschen falsch. Auf diese Weise wird man ein Problem nicht los. 
Es schadet mehr als das es hilft! 
Aber diese Einsicht kommt meist mit den Folgen zu spät. Ein Problem liegt bei den Menschen selbst - nicht bei den Anderen. 
Davon geht auch der Ansatz zur Lösung aus! 
Ehrlichkeit gehört auch zur Wahrheit als Prämisse von Lösungen dazu. 
Wie gehen Menschen damit um? 
Das zeigt sich im Vergleich zu Pferden. 
Aber der interessiert die Menschen nicht! 
Sie können dafür kein Verständnis entwickeln, dass ihnen diese Sichtweise bei der Analyse von Problemen eine Hilfe sein kann.
Das Coaching erweitert hier die Perspektiven für Lösungen und Erfolg.