Werners Pferde- und Flüsterwelt
- Interessen verbinden -

"Indian Spirit"

Pferdebeziehung neu entdecken.

Symmetrie des Einklangs des Menschen mit der Natur und dem Gemüt des Pferdes in der Kommunikation!

Die Gedanken und Gefühle finden mit der Mentalität des Pferdes zusammen.

Die Verbundenheit der Seele mit dem Pferd wird ausgedrückt durch die Sprache des Gemüts und der Gesten von Mensch und Pferd.

Beim "Indian Spirit" spielt der Bezug zur Natur eine wesentliche Rolle zur Verständigung mit dem Pferd.

Mit dem Gemüt und Herzen wird die tiefe Bindung zum Pferd erzeugt.

Ich leite meine Methoden der Kommunikation davon ab, denn die Seele ist das Zentrum der "Inneren Mitte".

Von hieraus gehen die Impulse als Informationen nach außen und kommen als Reflexion vom Pferd wieder zurück.

Als Mensch sind wir beim Umgang mit Pferden der Natur näher als wir es uns vorstellen können.

Das versuche ich bei der Beziehungsentwicklung im Horsemanship in den Blick der Kommunikation von Mensch und Pferd zu stellen.

Das ist ein inspirierendes Argument für den intuitiven Umgang mit einem Pferd.