Werners Pferde- und Flüsterwelt
- Interessen verbinden -

"Fühle die Pferde"© ist meine Erzählung in der Pferdeflüsterwelt

Pferde und die Natur sind eine Quelle meiner Inspiration in einer Welt der Pferde, die ich mit der andersartigen Welt der Menschen zusammenführe. Die Wahrnehmungen sind die Basis für meine Ideen und Informationen. Ich nenne es meinen 6. Pferdesinn, der alle 5 Sinne in einem vereint, mit dem ich die Eindrücke dieser beiden Welten erfasse. 

Als Menschen nehmen wir die äußeren Sinnesreize von Informationen über unsere Sinnesfilter als Muster im Gedächtnis auf. Hier werden sie mit anderen Mustern verknüpft. Dadurch bildet sich unser persönliches Lebens- und Pferdeverständnis immer weiter aus.

Das Bewusstsein entwickelt sich durch Anpassung und Veränderung der Muster von Informationen im Gedächtnis weiter. So können wir lernen und Neues erfahren. Mit unserem Verstand bekommen wir ein individuelles Bild von anderen Lebewesen und ihrer Lebensart. Unsere Muster können wir mit neuen Informationen ergänzen, vervollständigen und abgleichen. Die Fähigkeit Empathie zu entwickeln hilft uns beim Verständnis anderer Wesensarten und Menschen mit unseren Gedanken und Empfindungen.

Gemeinsamkeiten beim Verständnis der Themen auf meinen Webseiten zu erzeugen ist ein Aspekt meiner Aktivitäten zur Darstellung der Besonderheiten der Kommunikation bei den Pferden und Menschen, die auch beim Coaching die Basis der Ausbildung sind.

Ich befasse mich mit dem Ausdruck der Sprache von Pferden und Menschen.

Die Sprache liefert mir Informationen, wie sich Sprache bildet und in der Welt der Pferde und Menschen gestaltet, bezogen auf den Umgang, das Reiten und die Aspekte der Kommunikation.

Mit Pferden und der Natur verbunden zu sein, sich hier zu entspannen und die Freiheit und Ruhe des Einklangs zu genießen, das sind schöne Lebenserfahrungen als Ausgleich zum Alltag oder Beruf der Menschen, in einer sich zunehmend verändernden Umwelt.

Nicht schematisch in eingleisigen Kategorien denken, sondern im Gedanken- und Blickfeld auch andere Punkte betrachten und diese miteinander verbinden, das ist die Bandbreite meiner Erzählung in den Themen auf der Homepage.