Fühle die Pferde 
und lass die Seele baumeln! 

Glück und glücklich sein 

Das ist für viele Menschen ein wichtiges Thema! 

Glück ist ein inneres Gefühlserlebnis.
Es steckt in den Menschen drin, kommt und geht.
Es ist in der Vorstellung ein Wunsch/ ein Traum.
Glück dauert an oder ist nur ein kurzer Moment.
Es ist ganz persönlich oder teilbar.
Glück spürt, fühlt und sieht man.
Es ist zart, zerbrechlich und vergänglich zugleich.
Es lässt nicht auf sich warten, kommt oder geht an einem vorbei.
Glück kann man herausfordern. Aber um welchen Preis?
Was tun Menschen alles für ihr Glück?
Wie dankbar sind sie dafür glücklich zu sein?

Glück verändert das Lebensgefühl und die Einstellung zum Leben.
Glück ist aber auch eine Herausforderung an die Menschen, damit umzugehen, es zu bewahren, etwas davon andern abzugeben, es nicht zu verschwenden, es zu schätzen wissen, was das Glück für die Menschen bringt.
Man kann am Glück herum forschen, wie man will, darüber nachdenken, grübeln, um das Glück erklären zu können. Welche Antworten es gibt, ob sie die Menschen erreichen, in ihren Vorstellungen vom Glück, ist unerheblich dafür, um wirklich glücklich zu sein. Das können die Menschen für sich tun. Dabei helfen ihnen keine schlauen Argumente. Sie müssen es herausfinden und sich den Herausforderungen des Glücks stellen, daran arbeiten, das Glück als solches zu erkennen, das ihnen das Leben gibt, die Natur, die Tiere, die Pferde. Hier kann man sein Glück finden! Nicht im Job, in dem die Menschen stehen, wo der Druck das Glück verhindert. Wo das innere Gleichgewicht ins Wanken gerät, psychische und physische Belastungen zunehmen, durch Anspannung und Stress. Hier werden Menschen das Glück nicht finden. Es steht draußen vor der Tür, die geschlossen ist. Man sehnt sich danach, nach Veränderung, kann es aber in sich nicht hineinlassen. Was für ein Leben ist das, im Vergleich dazu, das Glück da zu finden, wo auch andere es mit einem teilen, da wo es vom Traum zur Wirklichkeit werden kann. Das ist für mich bei Tieren, Hund, Katze, Pferd! Sie ermöglichen es den Menschen glücklich zu sein, weil sie Glück so wie wir Menschen nicht kennen. Sie sind hier neutral, unvoreingenommen, ehrlich. Auch die Familie und gute Freunde tragen zum Glück bei!
Hier nehme ich das Glück auf.
Auch ein Platz ist bei den Pferden, wo ich mit anderen Menschen daran arbeite, hier ihren Traum vom Glück zu realisieren. Das ist ein Platz, an dem man erfahren kann diese Glücksgefühle zu verstehen, sie zu teilen und mitzuteilen in der Kommunikation. Hier kann man an den Herausforderungen den Erfolg spüren, den man als Glück bezeichnen kann. Das verbindet auch die Themen meiner Homepage, dem Glück, das man sich wünscht, entgegenzugehen! Den Erfolg erleben, den man sich erarbeitet hat, wofür man Willenskraft eingesetzt hat, woran man geglaubt hat: an das Ziel, das auch Glück bedeutet, sich persönlich weiterentwickelt zu haben. Ich versuche mal auf diese Weise das Erlebnis Mensch, Pferd, Umgang, Reiten und die Kommunikation, auch in anderen Lebensbereichen, zu beschreiben.
Fazit meiner Homepage: Schaut mal näher hinein!