Werners Pferde- und Flüsterwelt
- Interessen verbinden -

Die Natur ist um uns herum

Ein Leben mehr im Einklang mit der Natur ist mehr Wunsch als sein.

Ich schaue oft in die Natur und stelle mir dabei vor wie das Leben mit den Pferden darin sein könnte.

Die Realität sieht anders aus.

Was uns Menschen in den Städten und Orten umgibt ist die Natur.

Sie verändert sich mit den Jahreszeiten und den Einflüssen des Klimas und der Menschen.

Weniger Naturflächen und Wälder bedeuten weniger Klimaneutralität und gesunde Luft.

Bei diesen Herausforderungen müssen die Menschen ein "dickes Brett" bohren, wenn Natur und Menschen eine Chance haben sollen.

Natur und Landschaften werden den Interessen der Wirtschaft und dem Flächenbedarf der Städte für die Menschen untergeordnet.

Das ist so und daran wird sich auch nichts bei weiter steigendem Bedarf ändern.

Ein Stopp bedeutet Rückschritt für die Menschen und Fortschritt für die Natur.

Auf Fortschritt baut das Leben der Menschen auf.

Daran lässt und wird sich so schnell wie das notwendig ist nichts ändern.

Geht die Wirtschaft mit ihrer Kraft zurück, betrifft das auch die Menschen in allen Bereichen des Lebens.

Daran erkennt man worauf unser Leben aufgebaut ist. So einfach ist das nicht zu ändern.