Fühle die Pferde 
und lass die Seele baumeln! 

Mehr als üblich

Pferde, Glück und Partnerschaft

Jeder Mensch bestimmt sein Glück im Leben und mit Pferden. Das geht manchmal über das Üblich hinaus. Pferde bieten den Menschen weitaus mehr als das was üblicherweise von ihnen erwartet wird. Was das bedeutet muss man ergründen und erfahren, um es aus anderen Perspektiven zu erkennen und zu verstehen. Das erfordert die Gedanken, Gefühle und den Blick darauf zu lenken, das Wesentliche im Wesen der Pferde zu erkennen. Das bedingt sich in die Pferde hinein zu versetzen, Verständnis für ihre Gefühle und Verhaltensweisen zu entwickeln und ihre Beweggründe mit den eigenen Erwartungen an die Pferde zu verbinden. Auf diese Weise entsteht ein emotional anders ausgerichtetes Verhältnis zum Pferd, zum Wesen und zur Sprache in der Kommunikation mit dem Menschen. Das belebt das Verständnis des Pferdes in einer ausgeglichenen Partnerschaft, die auf die Belange der Pferde Rücksicht nimmt und die Bedürfnisse von Mensch und Pferd in den Fokus der Verständigung stellt. Dazu braucht es den Blick hinter das für viele Menschen vermeintlich Normale in der Kommunikation der Menschen mit den Pferden, um hier das Besondere zu entdecken, wenn man es will. Darauf ist "Fühle die Pferde" eingestellt, diesem Bestreben den Ausdruck zu geben, mit den Pferden daran zu arbeiten.