Fühle die Pferde
und lass die Seele baumeln! 

Balance 

Die elementarste Seite meiner Homepage ist diese! 

Deshalb steht das Thema "Balance" im Blickpunkt von "Fühle die Pferde". 

Worum geht es hier? 
Um das Erlebnis von Zufriedenheit durch die Ausgeglichenheit des geistig Inneren mit dem körperlich Äußeren, der Harmonie mit der Natur und Umwelt, die spürbare Entspannung der Persönlichkeit durch den Einklang der Gefühle und Gedanken mit dem Erscheinungsbild des Menschen in Beziehungspunkten des Lebens, aber insbesondere auf dieser Homepage auch zu Pferden. All das drückt sich als Wohlbefinden über die Sprache aus, den Menschen nach außen den Pferden und Menschen gegenüber zeigen. 
Balance unterstützt positiv das Lernen in den Bereichen, in denen Menschen einen besonderen Bedarf haben, für sich etwas zu tun, für ihre Pferde oder mit ihren Pferden die Harmonie des Umgangs mehr zu beleben, zu verändern, um daraus die Vorzüge für sich zu genießen. 
Balance macht die Kraft spürbar, die im Menschen schlummert, setzt sie frei und nutzt die innere Energie zur Motivation und Leistungsbereitschaft. Befindet sich der Mensch merklich neben der Spur ist er vom harmonischen Kurs abgekommen. Das Gefühl von innerer Ruhe, Gelassenheit und Entspannung gilt es durch Training aufzubauen, um zur Balance zurückzufinden. 
Balance schafft einen Raum, in dem man seine positiven Energien zielorientiert zur Entwicklung von Zufriedenheit nutzen kann. Bei "Fühle die Pferde" werden hierin Pferde einbezogen, das Erlebnis von innerer und äußerer Ausgeglichenheit als Basis der Verständigung zu verstehen. 
Balance ist eine wesentliche Grundlage des Einvernehmens mit den Dingen des Lebens und der Natur, denen die Menschen täglich begegnen. Diese Philosophie ist in die Themen integriert und wird mit den Trainingskonzepten umgesetzt. Das Lernen beruht auf dem Begreifen der Zusammenhänge, was Menschen in der Kommunikation im Leben sowie im Umgang ihrer Persönlichkeit mit Pferden zufriedener macht. Zeit zu haben, sich die dafür Zeit zu nehmen ist ein wichtiger Faktor zur Ruhe zu kommen, um Hektik und Stress im Bezug auf Menschen und Pferde mit Gelassenheit entgegenzutreten. 

Wie kann man Balance trainieren? 

Balance mit "Fühle die Pferde" bietet Übungen dazu an,  

die Kontakt- und Beziehungspunkte zum Pferd zu aktivieren, 
die innere wohltunende Ruhe und Entspannung zu erleben, 
die spürbare Nähe und Ausstrahlung des Pferdes ohne störende Gedanken aufzunehmen, 
die Wahrnehmungen mit dem Wesensbezug zum Pferd in Einklang zu bringen, 
die Empfindungen einvernehmlich im Ausgleich mit denen des Pferdes zu verbinden.  

"Balance ist ein Training des Beziehungs- und Vertrauensaufbaus sowie der  Entspannung und Zufriedenheit mit dem Pferd am Boden und beim Reiten."