Fühle die Pferde
und lass die Seele baumeln! 

Coaching mit Tieren

Persönlichkeit in der Beziehung zum Tier entwickeln

Um welche Art von Tier es hierbei auch geht, Tiere können die Menschen verstehen lernen, wenn man die erforderlichen Verhaltensweisen ausbildet und trainiert. Wie weit sind Menschen dazu in der Lage? Das ist mit ihrem Verständnis, ihrem Kommunikations- und Einfühlungsvermögen, ihrer Zeit der Zuwendung für das Tier und der Geduld und den Fähigkeiten verknüpft, um die Verhaltensweisen dem Tier korrekt zu vermitteln. Dazu muss man sich intensiv mit den jeweiligen tierischen Eigenschaften befassen und wissen wo man hier beim Training genau ansetzen muss. Nur oberflächliches Vorgehen kann die Absichten ins Gegenteil umkehren. Und das ist meist der Fall, wenn es bei Menschen Probleme im Umgang mit Tieren gibt. Dazu kommen noch die Frage der Inneren Haltung und Gefühle zum Tier und zu sich selbst sowie Unsicherheit, Ängstlichkeit, Unerfahrenheit und Wahrnehmungsdefizite durch ungenügende Aufmerksamkeit gegenüber dem Tier und seiner Sprache dazu. Damit verbunden ist die Form der Kommunikation, auf die Tiere besonders bei Menschen achten, ohne dass das die Menschen mit ihren Sinnen mitbekommen. Inwieweit Menschen es akzeptieren, das zu verstehen, ist mit der Persönlichkeit verbunden. Die Einen können das, andere wiederum nicht. Oder sie tun sich damit schwer. Aber man kann durchaus an seiner Persönlichkeit arbeiten und sich in der Beziehung zum Tier weiterentwickeln. Das ist eine wichtige Erkenntnis der Kommunikation des Menschen mit der Art und Weise des Tieres. Darin kann man sich bei Bedarf ausbilden. Dazu gibt es auch entsprechende Hilfe in der Tierkommunikation.
Was für ein Tier habe ich und wie verständlich komme ich in meiner Sprache des Verhaltens beim Tier an? Wie muss ich mich mit meinen Sinnen und Gefühlen auf das Tier einstellen? Was sagt mir das Spiegelbild des Tieres über meine Einstellung, mein Erscheinungsbild, meine Sprache?
Die Details der Hintergründe dazu muss man erkennen, Fragen dazu klären und an den Veränderungspunkten arbeiten. Das ist individuell von Mensch zu Mensch in der Kommunikation und der Persönlichkeit im Verhältnis zum Tier verschieden, wenn es Probleme gibt, die man lösen muss. Das geht durch Coaching der Persönlichkeit in der Tierkommunikation. Die bietet Hilfe zur Selbsthilfe im Umgang mit dem Tier!
Was erwarte ich als Mensch von Tier, was erwartet das Tier von mir? Das ist die generelle Frage, die sich auf die Kommunikation bezieht und als erstes zu beantworten ist, bevor auf die Details eingegangen wird!